Die Nixen Die Nixen Die Nixen
Die Nixe Nikola Spingler © Alfred Steffen

Nikola Spingler

Nikola Spingler, geb. Schrage wurde in Kempten geboren und erhielt ihren ersten Cellounterricht im Alter von 7 Jahren.

Sie studierte Dipl. Orchestermusik und Dipl. Musiklehrer im Fach Cello an der Hochschule in Stuttgart und der Franz-Liszt-Akademie in Budapest. Ein Aufbaustudium bei Natalia Gutman sowie zahlreiche Meisterkurse rundeten die Ausbildung ab.

Konzerttourneen mit verschiedenen Orchestern und Kammermusik-Ensembles führten sie durch Europa, Amerika und Afrika. Weitere Orchstererfahrung sammelte sie während ihres Vertrages bei der Württembergischen Philharmonie Reutlingen. Seit zehn Jahren ist sie Teil des renommierten Orchesters der Klangverwaltung München unter der Leitung von Enoch zu Guttenberg und in ihrer neuen Wahlheimat an der Ostsee gern gesehener Gast der Norddeutschen Philharmonie Rostock.

Neben ihrer Konzerttätigkeit im klassischen Bereich steht Nikola Spingler als Solocellistin mit Künstlern wie PUR, den Fantastischen Vier, Jon Lord, Silje Nergaard und den Scorpions auf der Bühne.

Ihre langjährige Mitgliedschaft im German Pops Orchestra, sowie zahlreiche CD, DVD und Filmeinspielungen (u.a. Marshall&Alexander, Xavier Naidoo, Udo Jürgens, Tom Gäbel, Ten Tenors, PUR, Jasmin Kolberg) zeugen von ihrer musikalischen Bandbreite. Nikola Spingler gibt ihre Bühnenerfahrung auch als Musikpädagogin an ihre Schüler weiter.

Die Nixen
Die Nixen